eLECTRONIC
MUSIC
WORKSHOP

 

Der Electronic Music Workshop ist ein Online-Workshop zur Vermittlung der Grundlagen des Musik Machens mit dem Computer. Angesprochen werden dabei alle Interessierten, von jung bis alt, die den Computer als kreatives Werkzeug zum Produzieren von (elektronischer) Musik benutzen möchten. Angeboten wird der Workshop über ein Wochenende (20.06.2020 – 21.06.2020) und findet auf Grund der aktuellen Corona-Situation über das Internet statt. Eine Woche nach dem Workshop (28.06.2020) gibt es einen öffentlichen Livestream, bei dem Ergebnisse des Workshop vorgestellt werden.

Unterrichtet wird in einer gemeinsamen Videokonferenz/Webinar. Als Audio Software wird im Workshop Ableton Live benutzt. Inhaltlich gibt es im Workshop zwei Themenblöcke:

  1. Ableton Live Basics: Lerne die Grundlagen und das Konzept der Audio-Software Ableton Live.
  2. Der erste eigene Song in Ableton: Lerne in diesem Workshop am Beispiel eines einfachen Dance-Tracks die praktische Anwendung von Ableton Live.

 

Weitere Infos zum Workshop

 

Workshop Tag 1 (20.06.2020) 11-13 Uhr & 15-17 Uhr

Workshop Tag 2 (21.06.2020) 11-13 Uhr

Öffentlicher Livestream (28.06.2020) 16 Uhr

Was benötige ich für die Teilnahme?

Für die Teilnahme am Workshop benötigst Du einen Laptop/PC und Internetzugang. Um aktiv am Unterricht teilnehmen zu können, sollte Dein Laptop/PC auch Video/Ton übertragen können. Möchtest Du nur “passiv” zuschauen und per Text-Chat am Workshop teilnehmen, ist das natürlich auch möglich.
Der Workshop findet über eine Videokonferenz statt und den Link zur Teilnahme senden wir Dir du vor Beginn des Workshop per E-Mail.

Welche Audio Software wird im Workshop benutzt?

Wir benutzen im Workshop die Audio Software Ableton Live. Diese kannst du 90 Tage kostenfrei testen und voll nutzen. Genauere Infos und den Download findet du hier.

Was kostet der Workshop und wie kann ich mich anmelden?

Die Teilnahme am Workshop kostet 20€ und kann einfach über unseren Partner Eventbrite gebucht werden.

Wie kann ich beim Livestream zuschauen?

Den Livestream findest du hier auf der Website am 28.06.2020 um 16 Uhr.

Wer leitet den Workshop?

Leiter des Workshops ist der Ulmer Musikproduzent, Kulturmanager und Dozent für Kreativwirtschaft und Musikproduktion Julian Moldering. Als Dozent ist er u.a. an der Volkshochschule Ulm, dem Aicher-Scholl-Kolleg Ulm und der von ihm gegründeten Electronic Music Academy Ulm tätig.

Du hast Fragen?
Schick uns eine Nachricht!

Datenschutz

2 + 2 =

FÖRDERER & PARTNER

 

Vielen Dank an all unsere Förderer und Partner, besonders an die Kulturabteilung der Stadt Ulm.